Soft Devot im Escort Service

Lateinisch „devotus“ bedeutet so viel wie „sich ergeben“. Als devot bezeichnen sich Escort Damen, die sich ihrem Partner gerne freiwillig und ohne Widerstand unterordnen. Sie nehmen im soft devoten Bereich von Beginn an eine ergebene Haltung ein und signalisieren damit, dass sie dominiert werden wollen. Devot wird in Bezug auf die Sexualität im Kontrast zu dominant verwendet. Soft devot im Escort Service hat aber nichts mit BDSM zu tun.

Leichte Fesselspiele & Co

Fesselspiele soft devotBei der soft devoten Spielart geht es um den Lustgewinn beider. Der dominante Part genießt die Unterwerfung seiner Gespielin, der devote Part gibt sich dem mit viel Genuß hin. Fesselspiele gehören sehr oft zu dieser Vorliebe dazu. Die devote Escort Dame begibt sich gerne in die führenden Hände des Mannes. Die meisten genießen auch abwechslungsreiche und fantasievolle Rollenspiele. Folgende Escorts sind im spielerischen Sinne devot veranlagt:

Escort Hannover Model Cindy

Hannover, Hildesheim, weltweit

Kamila für Escort Service in Hannover

Hannover, Hildesheim, weltweit

Escort Lady Lika posiert

Düsseldorf, Köln, weltweit

Escort Hamburg Dame Susan

Hamburg, Lübeck, Bremen

Sehr gerne nehmen die Escorts bei Ihrer Anfrage zu soft devoten Spielchen Ihre genauen Vorstellungen entgegen. Das ist notwendig, damit sich die Damen ganz individuell auf Das Date mit Ihnen vorbereiten können. Es ist für beide Seiten wichtig, um keine Überraschungen zu erleben. Leben Sie mit den Damen vom Escort Service Ihre Fantasien in diesem Bereich aus.

Das Spiel mit dem Feuer: Wachsspiele

Wachsspiele werden nach Rollen- und Fesselspielen am häufigsten angefragt. Immer mehr Paare wollen den Reiz des heißen Kerzenwachs auf der Haut genießen. Die Mischung aus Anspannung und leichtem Schmerz macht Wachsspiele zu einem echten Highlight im Bett. Das flackernde Licht der Kerzen sorgt nebenbei noch für ein passendes Ambiente und kann die Stimmung romantisch werden lassen.

Aber Kerze ist nicht gleich Kerze. Die Kerzen sollten nicht zu heiß abbrennen. Sie müssen aber deutlich auf der Haut zu spüren sein. Der Unterschied liegt natürlich in der Schmelztemperatur. Im SM-Fachhandel und im Sexshop gibt es spezielle Kerzen für Wachsspiele. Sie haben einen niedrigeren Schmelzpunkt und werden nicht so heiß wie bspw. Bienenwachskerzen.

Sinnesentzug durch verbundene Augen

Auch hier geht es um das Zusammenspiel von Dominanz und Unterwerfung. Besonders reizvoll für devote Escorts ist es, wenn sie die Augen verbunden haben und ihrem Gegenüber somit hilflos ausgeliefert sind. Natürlich kann auch das Hören unterbunden werden. Dann ist nur noch das Fühlen möglich, was alle Handlungen des Partners viel intensiver spürbar macht.

Sinnesentzug drückt die Macht des Mannes über die Escort Dame aus. Er allein bestimmt, ob sie sehen darf, was sie schmecken darf.