Escort Köln für exclusiven Escortservice

Escort Köln

Den Begleitservice Rhein Escort Köln und NRW gibt es schon seit vielen Jahren, die Funkenmariechen schon seit Beginn des Karnevals der Neuzeit. Sie werden aber erst seit Ende des 19. Jahrhunderts so genannt. Das Funkenmariechen geht historisch auf die Marketenderinnen im 30jährigen Krieg zurück, die mit den Soldaten umherzogen und ihnen Waren und manchmal auch sich selbst verkauften. Im Reiterkorp Jan von Werth heißt das Funkenmariechen noch immer Marketenderin, in anderen Gesellschaften heißt sie Regimentstochter. Genaugenommen gibt es Funkenmariechen nur bei den Funken. Aber: Da sich der Name durchgesetzt hat, wird er auch als Sammelbegriff für all die hübschen Damen vom Escort Service Köln verwendet, die auf den Sitzungen ganz gekonnt die Beine schwingen. Wem gefällt das nicht?

Escorts in Rock, Strumpfhose und Spitzen

Köln ist bekannt für seinen Straßenkarneval, den Rosenmontagsumzug, die hübschen Escort Damen Köln, die Funkenmariechen und das Dreigestirn. Damals wie heute werden Könige und andere Herrscher aufs Korn genommen. Beim Karneval geht es heute wie vor 200 Jahren zeitweise schon mal recht derb zu. Egal ob Adel, Politiker, Escortdamen aus Köln oder Kirchenoberhäupter – wenn die Festwagen für den Rosenmontagsumzug geschmückt werden, ist niemand vor dem Spott der Kölner sicher. Die typische Kleidung eines Funkenmariechens besteht aus einer Perücke, einer Uniformjacke, dazu ein meist kurzer Rock, Strumpfhose, Spitzen- oder Rüschenhöschen bzw. Ballettbody. Bei einem Escort Date mit unseren Damen bestimmen Sie aber ganz alleine das Outfit.

Escort Damen aus Köln – ein traumhafter Anblick

Die Geschichte des Karnevals ist also fast so alt wie Köln selbst. Als Hauptstadt der Provinz Niedergermaniens sollte Köln die kulturelle Überlegenheit des Römischen Reiches demonstrieren. Deswegen kamen viele Besucher nach Köln, viele von ihnen wurden sogar sesshaft. Somit kamen die unterschiedlichsten kulturellen Einflüsse aus aller Welt in die römische Kolonie am Rhein. Es entwickelte sich das Fest der Saturnalien. Ein bedeutendes Freudenfest der antiken Welt zu Ehren der Herrschaft des Gottes Saturn. An diesen Tagen war es nicht erlaubt, etwas Ernsthaftes zu tun. Alle sangen und tanzten und wechselten untereinander die Kleidung. Selbst die exclusiven Damen von Escort Köln waren kaum wiederzuerkennen. Sie trugen kurze Röcke, Strumpfhosen und Stiefel mit hohen Absätzen. Ein traumhafter Anblick.

VIP Escortservice in Köln

Schnell kam es nach italienischem Vorbild zu einer Art Korso in Köln, bei dem sich Komödianten, Schausteller und Gaukler in der Stadt versammelten. Außerdem fanden in Anlehnung an das jährliche Fest des Kurfürsten Maskenbälle statt. Nach einem kurzfristigen Verbot verlagerten die Kölner ihre Festlichkeiten von der Straße in die Wirtshäuser. Die als Frohnaturen bekannten Escortdamen vom Escortservice aus Köln feierten hier natürlich kräftig mit. Die Männer fühlten sich in bester Gesellschaft und erlebten aufregende Abenteuer mit den Escorts und Callgirls aus Köln, die sie lange nicht vergessen konnten. Als sich die Franzosen von der Harmlosigkeit des Festes überzeugt hatten, hoben sie das Karnevalsverbot wieder auf. Schließlich haben Sie nie erfahren, was sich nach dem Feiern mit den Damen vom VIP Escortservice Köln noch so ereignet hat.

Escort Service Köln und der Karneval heute

Heute wird der Karneval am 11.11. eröffnet. Dann wird das Dreigestirn der kommenden Session dem Oberbürgermeister im Rathaus und der Kölner Bevölkerung auf dem Alten Markt vorgestellt. Die Feiern der einzelnen Gesellschaften bieten schon einen Vorgeschmack auf den kommenden Karneval. Und natürlich ist der Escort Service aus Köln auch schon mit dabei. Danach ist bis zur feierlichen Prinzenproklamation im Januar Ruhe. Dabei wird das neue Dreigestirn durch den Oberbürgermeister proklamiert und das Dreigestirn der vergangenen Session verabschiedet. Danach finden täglich in fast allen Sälen der Stadt Sitzungen und Karnevalsveranstaltungen statt. Je näher die Karnevalszeit rückt, umso mehr Maskenbälle finden parallel zu den Sitzungen statt. An Weiberfastnacht eröffnet der Strassenkarneval dann auf dem Alten Markt. Seinen Höhepunkt erreicht der Kölner Karneval nach wie vor am Rosenmontag. Mit dem obligatorischen Rosenmontagszug, an dem Sie natürlich gerne mit unseren exclusiven Escort Service Köln Ladies teilnehmen können. Buchen Sie doch hierfür unseren VIP Escort Köln.

Hotelbesuche in Köln

Begleitagentur Köln – Restaurantempfehlungen

Für heiße Nächte mit Escort Köln

Urbane Bar im Hilton mit Tresen aus beleuchtetem Eis

www.hilton.de
Marzellenstraße 13-17, 50668 Köln
Tel.: +49 221 130712463
Wer es heißkalt mag, ist in der IceBAR genau richtig. Hier ist der Name auch gleichzeitig Programm: die Oberfläche der Theke ist aus echtem Eis. Gediegene Musik und eine unschlagbare Vodka- Auswahl. Weit mehr als 120 verschiedene Sorten aus aller Welt. Auf Wunsch wird der Vodka sogar in Iceshots (Gläser aus Eis) serviert. Getreu dem Motto „Heißkalt genießen“ fließen in der IceBAR optisch warme und kalte Akzente zusammen. Die Wandobjekte wechseln kontinuierlich die Farbe. So schimmert der Raum mal in Orange-Rot, mal in Eisblau. Ein wirklich fantastisches Ambiente. Zum Start in den Abend eine wirklich gelungene Wahl. Oder nehmen Sie hier mit Ihrer Lady von Escort Köln noch einen letzten Absacker, bevor es richtig heiß wird.

Die Lounge-Bar unter den Cocktailadressen

www.shepheard.de
Rathenaupl. 5, 50674 Köln
Tel.: +49 221 3310994
Moderne und originelle Drinks in der an das legendäre 1841er Shepheard Hotel in Kairo angelehnten Cocktailbar. Chillen Sie hier mit Ihrer Begleitung. Stilvolles Ambiente und erstklassiger Service gipfeln hier in Cocktails, die alle Sinne ansprechen. Seit Bestehen gehört diese Bar zu den führenden Cocktailbars in Deutschland. Bereits mehrfach wurden sowohl die Bar als auch das Team bei nationalen und internationalen Wettbewerben ausgezeichnet. Diese klassische Bar strahlt ein besonderes Gefühl aus. Jene einladende, warmherzige Atmosphäre, die jeder Gast mit allen Sinnen in sich aufnimmt. Die behagliche Vertrautheit des Angekommenseins. Die Bartender verstehen ihr Handwerk unaufgeregt, effizient und auf jedes Detail bedacht.

Belgisches Viertel, Mittelstraße, Hohe Straße, Escort Köln

APROPOS Concept Store in der Mittelstraße

www.apropos-store.com
Mittelstraße 3, 50672 Köln
Tel.: +49 221 92597313
Der APROPOS Concept Store in der Mittelstraße ist eine Shoppingwelt für sich. Hier können Sie in eine modische Galaxie der Luxusklasse eintauchen, die ein bisschen 5th Avenue Feeling in die Domstadt bringt. Seit 2004 gibt es hier auf über 3000 m² alles, einfach alles, was das Herz einer jeden Fashionista begehrt. Die Damen von Escort Köln werden begeistert sein. In atemberaubendem Ambiente mit gelackten Böden, verspiegelten Wänden und Möbeln in Kombination mit charmanten antiken Einzelstücken shoppt man sich von Raum zu Raum, von Etage zu Etage und von Luxuslabel zu Luxuslabel. Ganz egal für welchen Anlass Sie Ihre Escort Köln Dame einkleiden möchten, im APROPOS Concept Store finden anspruchsvolle Damen und Herren garantiert das Richtige.


Sophia vom Begleitservice Köln Escort Köln Maria Escort Service Köln Dame Sara Irina von Escorts Köln Escortservice Köln Alena Inga High Class Escort Köln Hotelbesuche in Köln von Lika VIP Escort Köln Lady Melanie