Rhein Escort Wuppertal für reizenden Escortservice

VIP Escort Aleksa

Aleksa

Dortmund, Essen, weltweit
Read More

Escort Dame Luisa

Luisa

Köln, Düsseldorf, weltweit
Read More

Escort Lady Susan

Susan

Düsseldorf, Essen, Köln, NRW
Read More

Escort Dame aus Köln

Sophia

Düsseldorf, Köln, Europa
Read More

Escort Düsseldorf Yvonne

Yvonne

Düsseldorf, Köln, weltweit
Read More

Escort Wiesbaden Mia

Mia

Frankfurt, Wiesbaden, weltweit
Read More

Escortdame Inga

Inga

Düsseldorf, Köln, weltweit
Read More

Escort Düsseldorf Vesna in Dessous

Vesna

Duisburg, Essen, NRW
Read More

Escort Düsseldorf Alena

Alena

Düsseldorf, Köln, weltweit
Read More

Escort Lika in Jeans

Lika

Düsseldorf, Köln, weltweit
Read More

Escortlady Essen

Melanie

Düsseldorf, Köln, weltweit
Read More

Sara in schwarzen Dessous

Sara

Düsseldorf, Köln, Bonn, NRW
Read More

Escort Wuppertal

Während des Wuppertaler Karnevals wird eine Frauenleiche gefunden – für den Kommissar Flemming und seine Kollegen Koch und Ballauf der Beginn einer nicht ganz jeckenfreien Mordermittlung. Bei dem Opfer handelt es sich um das Model Jacqueline von Rhein Escort Wuppertal, deren Leiche in einem kleinen Wald entdeckt wurde. Kurz darauf geschieht ein weiterer Mord. Diesmal wurde ein Taxifahrer names Poensken ausgeraubt, getötet und dann in den Kofferraum seines Fahrzeugs gesteckt. Die Ermittler um Hauptkommissar Flemming können den letzten Fahrgast des Opfers, Rene Wolff, ausfindig machen, der anscheinend häufiger mit dem ermordeten Taxifahrer gefahren ist. Doch auch eine Befragung von Wolff bringt die Fahnder bei der Aufklärung des Mordfalls kein bisschen weiter.

Dann soll das Team rund um Flemming zusätzlich noch einen Zwischenfall bei einer Karnevalssitzung untersuchen, der zunächst nicht mit den beiden Morden zusammenzuhängen scheint. Während der Sitzung hat ein Unbekannter Schüsse auf den Prinzen, einen Mann namens Gero Schuba, abgegeben. Stand er auch im Kontakt zu Jacqueline oder dem Escort Service Wuppertal? Zum Glück wird dieser jedoch nur leicht verletzt. Trotz aller Warnungen der Kommissare will Schuba auf seinen nächsten Karnevalsauftritt am Rosenmontag nicht verzichten.

Kunst und Kultur

Das Theater am Engelsgarten befindet sich in direkter Nachbarschaft zum Historischen Zentrum samt Engelsgarten und dem angrenzenden Opernhaus. Es ist das Ergebnis bürgerschaftlichen Engagement. Die Finanzierung wird durch großzügige Spenden ermöglicht. Das Ergebnis ist ein voll funktionsfähiges Theater mit 152 Sitzplätzen – ein kleines Theater eben, das allerdings mit einer attraktiven Bühnengröße ausgestattet ist.

Das 1905 eröffnete Opernhaus wurde gegen Ende des Zweiten Weltkrieges schwer beschädigt. Und als eines der ersten Theater im Nachkriegs-Deutschland wurde es wieder aufgebaut. Nach weiteren 50 Jahren Spielzeit wurde es umfangreich saniert. Die Bühnentechnik ist wieder auf dem neuesten Stand. Es ist heute auch Heimat und Spielstätte des Schauspiels. Und auch das Tanztheater Pina Bausch ist hier. Das Kronleuchterfoyer dient darüber hinaus als Ort für weitere kulturelle und gesellschaftliche Veranstaltungen.

Die Historische Stadthalle ist die gute Stube des Sinfonieorchesters. Es ist eines der schönsten Konzert- und Tagungshäuser Europas. 1900 wird das Gebäude auf Initiative von Bürgern und Unternehmern der Stadt erbaut und prunkvoll ausgestattet. Nach vollständiger Renovierung und mit der technischen Ausrüstung des 21. Jahrhunderts wurde sie 1995 wiedereröffnet. So verfügt sie heute wieder über ihre ursprüngliche prachtvolle Innenausstattung. Diese wurde nach historischen Fotografien aus der Zeit um 1900 wieder hergestellt. Musiker von Weltruhm loben die einzigartige Akustik des großen Saals. Dieser ist vergleichbar mit dem Wiener Musikvereinssaal und dem Concertgebouw Amsterdam. Escort Wuppertal Damen begleiten Sie gerne. Auch nach HagenEssen, Düsseldorf oder Dortmund.

Sehenswürdigkeiten

  • Wuppertaler Schwebebahn
    Weltbekanntes Wahrzeichen und gewissermaßen die Hauptschlagader des Öffentlichen Personennahverkehrs ist die Schwebebahn. Stürzen Sie ins Nachtleben mit Ihrer Traumfrau vom Escort Wuppertal. Havana oder Butan liegen in der bergischen Treppenstadt nah beieinander. Ob Clubs, Brauhaus, Strandcafé oder Cocktailbar: Bei so vielen Studenten ist die Szene trendig und die Lust auf rauschende Abende groß. Alle unsere attraktiven Damen haben nur eines im Sinn – Sie nach allen Regeln der Kunst zu verwöhnen. Erleben Sie die kulturelle Vielfalt der Stadt oder tauchen Sie mit Ihrer unglaublich heißen Begleiterin ins Nachtleben ein. Sie werden ganz bestimmt jede Minute mit unseren einzigartigen Ladies in vollen Zügen genießen.
  • Von der Heydt Museum
    Das Von der Heydt Museum ist das bekannteste Museum für bildende Kunst der Stadt.
  • Zoo Wuppertal
    Hier können über 5.000 Tiere aus 500 Tierarten bewundert werden, wozu etwa Bären, Vögel , Elefanten und Tapire gehören.
  • Wuppertaler Brauhaus
    Das Wuppertaler Brauhaus heißt eigentlich „Stadtbad Kleine Flurstraße“ und ist das älteste Stadtbad Deutschlands. Genutzt wird es heute nicht mehr zum schwimmen sondern dort ist ein Gastronomiebetrieb mit angeschlossenem Brauhaus. Besonders einladend ist der Biergarten.
  • Tanztheater Pina Bausch
    Das Tanztheater Pina Bausch ist nach der deutschen Tänzerin Philippine Bausch benannt und bietet spannende Tanzauftritte.

Hotel und Restaurant Empfehlung

Stilvoll durch die Nacht

Eine der ältesten und bekanntesten Bars in Wuppertal

www.havana-wuppertal.de
Luisenstraße 17, 42103 Wuppertal
Tel.: +49 202 9805028
Mit über 100 Cocktails in der Karte ist die Bar nach wie vor der Spezialist rund um den Cocktail. Die karibische Atmosphäre mit Palmen und antiken Holzarbeiten versetzt den Gast in die richtige Urlaubs-Stimmung, in der das Genießen Spaß macht. Unsere Ladies lieben das Entspannen hier. Neben der Havana Cocktailbar gibt es mit der Havana Lounge auch einen Partyraum der Extraklasse. Modernes Lounge-Ambiente und Club-Atmosphäre sind neben tollem Service die Hauptmerkmale.